40 Jahre Erfahrung

1979: In einem mittelständischen, familiengeführten Unternehmen der Baubranche begann meine Ausbildung in Langenfeld. Dort wurde ich mit allen am Bau vorkommenden Arbeiten konfrontiert.

1990: Das Jahr meiner Meisterprüfung – Ab jetzt gehörte auch das Führen von größeren Baustellen zu meinen Aufgaben. Aber auch als Meister war mein Anliegen weiter zu lernen und mich zu entwickeln.

Februar 2004: Ich gründete meine eigene Firma. Schwerpunkte meiner jetzigen Tätigkeit liegen dabei in den verschiedensten Umbaumaßnahmen, aber vor allem im Bereich der Sanierung.

Durch qualifizierte Weiterbildungslehrgänge, habe ich auch die erforderlichen Nachweise, z. B. den SIVV-Schein bei der Betonsanierung, den Lehrgang „Fachkraft für Kellersanierung“ der Handwerkskammer zu Köln oder „Erkennen, Sanieren und Vermeiden von Schimmelpilzen in Innenräumen“ vom TÜV-Rheinland.

Ein weiteres Spezialgebiet mit fast 30jähriger Erfahrung, ist die Injektionstechnik: Ob es sich dabei um Hochdruckinjektion mit PU oder EP-Harzen zum Verpressen von Rissen in Betonwänden handelt, oder die Niederdruckinjektion mit Silicon-Mikroemulsionen, bzw. mit wasserlöslichen Siloxanen als Horizontalsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit im Mauerwerk angebracht ist – Für die unterschiedlichen Arbeiten besitze ich selbstverständlich auch die verschiedensten Maschinen.

2009: Ständige Weiterbildungen, in den verschiedenen Bereichen des Baugeschäftes, waren für mich immer selbstverständlich. Auch heute sind Sie Voraussetzung um stets auf aktuellem Stand der Entwicklungen in der Bau- und Sanierungstechnik zu bleiben und einen zufriedenen Kundenstamm zu pflegen.

Weiterbildung:

  • Fachgerechte Fugenabdichtung
  • Baulicher Brandschutz
  • Sicheren- und Instandsetzung von Betonoberflächen
  • Einsatz von Horizontalsperren
  • Nachträgliche Kellerinnensanierung
  • Nachträgliche Innenabdichtung erdberührter Bauteile
  • Fachkraft für Kellersanierung
  • Mauerwerksbau in der Denkmalpflege
  • Sachkunde – Erkennen, Sanieren, Vermeiden von Schimmelpilzen in Innenräumen (Modul I, II, III)